Promiskuität

Definition und Bedeutung

Promiskuität bedeutet Geschlechtsverkehr mit häufig wechselnden Partnern und ist somit auch ein Gegenentwurf zur Monogamie. Der Begriff Promiskuität wird häufig auch im Sinn von sexuell freizügig oder sexuell offenherzig benutzt.

Synonyme

Verwandte Begriffe

Erotik, Polygamie, Seitensprung, Sex, Sexualität

Surftipps zum Thema Promiskuität

 
-->