Erotik

Definition und Bedeutung

Ursprünglich umfasste die Bedeutung des Wortes Erotik alle Erscheinungsformen der sinnlich-geistigen Liebe. Heutzutage wird der Ausdruck vor allem in einem sexuellen Kontext gebraucht. Die Erotik drückt sich im Rahmen der menschlichen Kultur in vielen unterschiedlichen Facetten aus, die sowohl die sinnliche Seite einer Liebesbeziehung als auch das Spiel mit körperlichen Reizen sowie die geschlechtliche Vereinigung umfassen. Man spricht von erotischer Ausstrahlung oder erotischen Signalen, die dem Partner durch charmante, begehrliche, verführerische, zärtliche oder verliebte Gesten, Haltungen und Handlungen vermittelt werden.

Synonyme

Sinnlichkeit

Verwandte Begriffe

Ausstrahlung, Leidenschaft, Liebe, Liebesbeziehung, Partner, Partnerschaft, Sex, Sexualität , Sex Appeal

Surftipps zum Thema Erotik

 
-->